Lichtprojektionsverfahren

Beim neu entwickelten Lichtprojektionsverfahren werden verzugskorrigierte Bildvorlagen mit leistungsstarken Lichtprojektoren an Fassaden projiziert.

 

+ Gesamtlösung mit konstant hoher Qualität
+ keine Lichtemissionen
+ optimaler Blendschutz
+ energieeffizientes Verfahren
+ dauerhaft witterungsbeständig
+ lange Wartungsintervalle
+ einfacher, präziser Bildwechsel ohne Justage
+ hohe Lebensdauer
+ „warmes“ Projektionslicht ab 3000 K°
+ 3D Keystone und Fokus

 

Documentation.pdf

HIT 7000 F

 

HIT7000F_DE_Prospekt.pdf

HIT7000F_Dokumente.zip

 

Gehäuse V2A pulverbeschichtet nach RAL oder nasslackiert nach NCS.
Front Aluminium pulverbeschichtet
Schutzklasse II
Schutzart IP 65
Montageposition frei
LVK, Keystone Korrektur und Fokus werkseitig für den ganzjährigen Innen- und Ausseneinsatz.

 

OPTISCHES SYSTEM
30° 40° 50° 60° kreisförmig ausstrahlend
mit 3 Achsen Keystone-Korrektor und Fokus
bis 7000 Lumen output
Lichtverteilungsgobo: 110mm ø Glas mit 108 mm ø projizierter Fläche
aluminiumbeschichtetes Borosilikatglas fixiert auf Maskenträger
einfacher, präziser Bildwechsel ohne Nachjustage

 

ABMESSUNG
Tiefe: 580 mm
Breite: 280 mm
Höhe: 185 mm
Gewicht: 15 kg

 

LEUCHTMITTEL
150W Entladungslampen Osram HCI-T 150 W
830 WDL, 3‘000° K 14’500 lm
942 NDL, 4‘200° K 13’700 lm
Sockel G12
mittlere Lebensdauer 15‘000 h nach Herstellerangabe
Farbkorrekturfilter ca. 2‘000° K – 5‘000° K

 

KONSTRUKTION
Gehäuse V2A pulverbeschichtet nach RAL
Frontverkleidung Aluminium Guss, pulverbeschichtet
Montage vertikal vertikal +/- 30° einstellbar
horizontal +/- 120° einstellbar
Montage liegend vertikal +/- 120° einstellbar
horizontal +/- 30° einstellbar
nicht-vertikale Montage kann zu wahrnehmbaren Unterschieden in der Farbwiedergabe führen!

 

ELEKTRISCHE DATEN
SKII
KVG 165W
EVG 155W
220V – 240V 50Hz
Netzanschluss IP68 Kabeldurchführung
2* 0.75 mm-55° C bis +155° C
hohe Ozon und Witterungsbeständigkeit
RKC 4/9 Lumberg IP67
Umgebungstemperatur(Ta) – 20° C bis + 45° C
interne Lüfterkühlung, IP 65 Barriere

 

Januar 2016, Änderungen vorbehalten

 

LED 5000 T

 

LED5000T_DE_Prospekt.pdf

LED5000T_Dokumente.zip

 

Energieeffizienter und heller LED Projektor (>5000 Lumen Output) 22lm/W
Variable Montageposition mit externem oder in Montagevorrichtung integriertem Betriebsgerät
LDC, Keystone-Korrektur und Fokus ab Werk für den permanenten Aussen- und Inneneinsatz

 

KONSTRUKTION
Gehäuse: Aluminiumdruckguss
Befestigungskonsole: Aluminium / Chromstahl
Farbe: pulverbeschichtet, Standardfarbe DB703 / RAL7001, kundenspezifische Farbe (DB oder RAL) und Korrosionsklasse bis C5 als Option
Frontglas: 3 mm, beidseitig interferenzoptisch entspiegelt, thermisch gehärtet
Schutzart: IP65

 

INSTALLATION / MONTAGE
Ausrichtung: frei
Montage: Gelenkkopf M20*15mm, zusätzlich sind verschiedene Verbindungsteile erhältlich
Vertikale Ausrichtung: 360°
Horizontale Ausrichtung: +/- 60°

 

ABMESSUNG:
Länge: 365 mm, Breite: ø 175 mm, Höhe: 240 mm
Gewicht: 5kg (exkl. Betriebsgerät 2kg)

 

OPTISCHES SYSTEM
20°/ 30°/ 40°/ 50°/ 60° kreisförmig ausstrahlend
Lichtverteilungsgobo: 90 mm ø Glas mit 85 mm ø projizierter Fläche
aluminiumbeschichtetes Borosilikatglas fixiert auf Maskenträger
einfacher, präziser Bildwechsel ohne Nachjustage
< 3% Lichtverschmutzung
< 0.2° optische Präzision, 3cm bei 10m Distanz

 

KÜHLUNG
Konfektion, interne und externe Aktivkühlung (32dB(A)
Maximale Oberflächentemperatur bei AT 25°C: max. 60°C
Zulässige Umgebungstemperatur: -20 – +40°C*
* Selbstregulierung bei Überschreitung der zulässigen Umgebungstemperatur als Schutz vor Überhitzung

 

ANSCHLÜSSE
Netzanschluss (24V): 0.5 bis max. 10m Kabel mit IP68 Stecker
Stromkabeleingang: IP68 Kabelverschraubung
Datenverbindung: M12 male
Datenkabeleingang: IP68 Kabelverschraubung
kombinierte Strom/Datenkabel sind erhältlich

 

LICHTQUELLE
52 x Samsung LH351B J3 White LED: 3000K
CRI: 80 Ra
Flimmerfrei
Lichtstrom: 20’000 lm
Lichtausbeute: 92 lm/Watt
Anschlussleistung: max. 220W

 

STEUERUNG UND PROGRAMMIERUNG
DMX, stand-alone

 

BETRIEBSGERÄT
externes Betriebsgerät, auto-sensing multi-voltage, IP65 rated Model: Mean Well HLG-240H-24A
Stromanschluss: 0.5m Kabelenden
Isolationsklasse: SK I (Schutzerdung)
Input: 90-305VAC; 47-63Hz; AC current 4A/115VAC, 2A/230VAC, 1.2A/277VAC
Output: 24VDC, 240W
Überspannungswiderstand: 4kV

 

LEBENSDAUER
abgeschlossene 10’000h bei LM-80 testing @ 1A, 105°C*
* unter Herstellertestbedingungen
Lebensdauer: 50,000h (L90/B10) bei AT = 25°C

 

ZULASSUNGEN / ZERTIFIKATE
Zertifizierung, Bezeichnung: CE,
EN/IEC 60598-2-5:2015, EN/IEC 60598-1:2014 EN/IEC 62031:2008
EN/IEC 62471
Garantie: 2 Jahre

 

Januar 2017

 

HIT 4000 T

 

HIT4000T_DE_Prospekt.pdf

HIT4000T_Dokumente.zip

 

Gehäuse Aluminium pulverbeschichtet nach RAL oder DB Schutzklasse II
Schutzart IP 65
Montageposition frei
mit externem oder in Montagevorrichtung integriertem Vorschaltgerät
LVK, Keystone Korrektur und Fokus werkseitig für den ganzjährigen Innen- und Ausseneinsatz

 

OPTISCHES SYSTEM
20° / 30° / 40° / 50° / 60° kreisförmig ausstrahlend
mit 3 Achsen Keystone-Korrekturr und Fokus
bis 4500 Lumen output
Lichtverteilungsgobo: 90 mm ø Glas mit 85 mm ø projizierter Fläche
aluminiumbeschichtetes Borosilikatglas fixiert auf Maskenträger
einfacher, präziser Bildwechsel ohne Nachjustage

 

Konstruktion
Gehäuse: Aluminiumdruckguss
Befestigungskonsole: Aluminium / Chromstahl
Farbe: pulverbeschichtet, Standardfarbe DB703 / RAL 7001
kundenspezifische Farben (DB oder RAL) und Korrosionsklasse bis C5 als Option
Frontglas: 3 mm, beidseitig interferenzoptisch entspiegelt, thermisch gehärtet
Schutzart: IP65

 

INSTALLATION / MONTAGE
Montageposition: frei
Vertikale Ausrichtung: 360°
Horizontale Ausrichtung: +/- 60°
horizontale Ausrichtung kann zu wahrnehmbaren Unterschieden in der Farbwiedergabe führen!

 

ABMESSUNG
Länge: 350 mm ø 175 mm H 240 mm
Gewicht: 5 kg (exkl. EVG 2 kg)

 

100 W Entladungslampe Osram HCI-T 100 W
830 WDL, 3‘000°K, 10‘500 lm
942 NDL, 4‘200°K, 10‘500 lm
Sockel G12
mittlere Lebensdauer 15‘000 h nach Herstellerangabe
Umgebungstemperatur (Ta) – 20° C bis + 45° C

 

BETRIEBSGERÄT
Typ Osram Powertronic® PTi 100/220-240 S
max. 5m Distanz zu Projektor
Integration in Montagevorrichtung als Option
max. Abmessung L 317 mm B 90 mm H 55 mm

 

ELEKTRISCHE DATEN
SKII
100 W
220V – 240V 50Hz
Netzanschluss 2* 0.75 mm2, -55° C bis +155° C
hohe Ozon und Witterungsbeständigkeit

 

März 2016, Änderungen vorbehalten